Technische Universität Dalian: Zukunftsweisend in den Ingenieurwissenschaften

Die Dalian University of Technology ist die bedeutendste und größte von insgesamt 13 Universitäten in Dalian.
Sprecher Universität Münster
Die Technische Universität Dalian entstand im Jahr 1949 aus der Ingenieursfakultät der Universität Dalian. Die Hochschule fokussiert sich auf die Ingenieurwissenschaften, gewährleistet jedoch auch Multidisziplinarität durch die geistes-, sozial- und rechtswissenschaftlichen Fakultäten. Als Bestätigung für ihre innovative und zukunftsweisende Forschung wurde die Universität für die Unterstützung durch zusätzliche Förderprojekte der chinesischen Regierung ausgewählt. Zudem wurden der Universität bereits Preise für eine Studie der Berechnung und Anwendung der "Waves Forces Acting on perforated Caisson" sowie für die multidimensionale seismische Analyse und Schwingungstechnik von Hochhäusern verliehen. Die Technische Universität Dalian kooperiert mit nationalen und internationalen Universitäten und schloss im Rahmen des Wissensaustausches Vereinbarungen mit mehr als 128 Instituten in über 21 Ländern.

Patentanmeldungen der Technischen Universität Dalian im deutlich positiven Trend

Die folgende Grafik beschreibt die Entwicklung der Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen der Technischen Universität Dalian im Zeitraum zwischen 1990 und 2009. In den Jahren von 1990 bis 2000 wurden noch kaum Patent- oder Gebrauchsmusteranmeldungen registriert. Im Jahr 2001 stiegen die Patentanmeldungen unerheblich an und nahmen 2002 bereits wieder ab. Im Jahr 2003 haben sich die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr auf über 90 Patentanmeldungen nahezu verzwölffacht. Die Jahre von 2004 bis 2008 waren von einem gleichmäßig starken Zuwachs der Patentanmeldungen geprägt, während die Gebrauchsmusteranmeldungen ab 2005 nur leicht anstiegen. Nach einem starken Anstieg im Jahr 2009 wurde ein Rekordwert von über 400 Patent- und 70 Gebrauchsmusteranmeldungen der Technischen Universität Dalian registriert.

Patentanmeldungen der Technischen Universität Dalian überwiegend national

Die folgende Grafik stellt die geographische Verteilung der Schutzrechteanmeldungen der Technischen Universität Dalian in jeweils vier Zeiträumen dar. Im Zeitraum von 1990 bis 1994 wurden die wenigen Patentanmeldungen noch ausschließlich in China registriert, während zwischen 1995 und 1999 bereits wenige internationale Patentanmeldungen in Deutschland, den USA und in der restlichen Welt verzeichnet wurden. In den Jahren von 2000 bis 2004 stiegen die Schutzrechteanmeldungen insbesondere in China stark an, doch es wurden auch internationale Patentanmeldungen in Deutschland, Europa, den USA, weltweit, in Japan und in der restlichen Welt registriert. Die Anzahl an Patentanmeldungen in China nahm in den Jahren 2005 bis 2009 weiter stark zu und stellte die überwiegende Mehrheit aller Patentanmeldungen in diesem Zeitraum dar. Eine geringe Anzahl an internationalen Patentanmeldungen wurde in diesem Zeitraum in Deutschland, Europa, den USA, weltweit, in Südkorea und in der restlichen Welt registriert, wobei der größte Anteil weltweit verbucht werden konnte. Über den Gesamtzeitraum konnte ein geringfügig positiver Trend an internationalen Patentanmeldungen von der TU Dalian beobachtet werden. Mit mehr als zwei Prozent an internationalen Patentanmeldungen liegt die Technische Universität Dalian unter dem Durchschnitt der Top 30 chinesischen Einrichtungen.

Technische Universität Dalian setzt auf ausgewogenes Patentportfolio

Die folgende Grafik unterteilt die Schutzrechteanmeldungen der TU Dalian in unterschiedliche Technologiebereiche. Mit über 200 Patent- und wenigen Gebrauchsmusteranmeldungen wurde im Themengebiet Chemietechnik die größte Zahl an Schutzrechteanmeldungen registriert. An zweiter Stelle liegt die Disziplin Analyse-, Mess- und Kontrolltechnik, welche mit nahezu 180 Patentanmeldungen annähernd zehn Prozent der gesamten Schutzrechteanmeldungen aus allen Technologiebereichen beitrug. Im Bereich Werkstoffkunde und Metallurgie wurden mit beinahe 200 Anmeldungen mehr Patente als in der Disziplin Analyse-, Mess- und Kontrolltechnik angemeldet. Allerdings wurden auch deutlich weniger Gebrauchsmusteranmeldungen registriert, weshalb dieser Bereich auf Platz drei rangiert. In den Fachgebieten Umwelttechnik sowie Chemie- und Mineralölindustrie wurden jeweils über 120 Patentanmeldungen verzeichnet.



Die Technische Universität Dalian arbeitet auf unterschiedlichen Ebenen mit verschiedenen Partnern zusammen. Gemeinsam mit der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wurde beispielsweise das Chemical Micro Process Technology – Research and Development Center gegründet, welches sich mit Problemstellungen im Bereich chemischer Mikroverfahrenstechnik beschäftigt. Zudem verfügt die TU Dalian über unterschiedliche Kooperationspartner aus der Wirtschaft. Mit der FAW Group und der Creative Distribution Automation Co., Ltd. wurden beispielsweise zwei bekannte chinesische Unternehmen zur langfristigen Unterstützung der Forschung gewonnen.
Quellen

Sorry, you can not to browse this website.

Because you are using an outdated version of MS Internet Explorer. For a better experience using websites, please upgrade to a modern web browser.

Mozilla Firefox Microsoft Internet Explorer Apple Safari Google Chrome